.
Jennifer Fentroß
wurde für ihr lang-
jähriges Wirken
vom KLV
mit einer besonderen Ehrung ausgezeichnet


Startseite



Archiv     



Termine 2019     

Bestimmungen   

Ausschreibungen   

Formblätter   

Der Vorstand   

Die Vereine   

Links   

Impressum   















wurde zurückgesetzt
von

122.200

Besucherzaehler

KLV-Stormarn

 

      
.
Willkommen auf den Internetseiten des
Kreis-Leichtathletik-Verbands Stormarn

.

Aktualisiert am  07.12.2019

Ältere Berichte auch unter "Archiv."
Änderungen sind mit   gekennzeichnet.

-----------------------------------------

Hinweis auf die nächsten Veranstaltungen usw: 
Hier das  Protokoll KLV-Verbandstag 2019  (muss aber noch auf dem Verbandstag 2020 verabschiedet werden)
weitere Termine:

KLV Frühstück       05.01.20  - 10.00 Uhr in Hoisdorf
KLV Verbandstag   25.01.20  - 15.00 Uhr in Ohe


.
Die Kreisbestenliste 2019 ist fertig !  
Es gibt in diesem Jahr wieder nur eine Bestenliste ! Erwachsene, Senioren, Jugend u. Schüler A/B  und  Kinder  M.11-6 Jahre !
Inhalt:
1) Bestenliste erneut in anderer Form ;  keine Beschränkung auf 10 Athleten (
lasst euch überraschen).
2) Ehrentafel mit allen Kreismeistern  sowie  alle Landesmeister, alle NDM- u. DM-Medaillengwinner (
u. weitere Spitzenränge)
3) Stormarn-Pokal und viele Fotos    -  Nur eine Liste aber mit erstmal 80 Seiten !
    Dazu mit den Sportlern des Jahres '19 ; KLV-Feier'18 ; Verbandstag '19 ; Kreisevergleich '19 ; Cup u. Mehrkampf ;
    KM-Termine 2020 ... !   -   Kosten bei Einzel-Nachkauf  4,-- Eur pro Bestenliste (
+Porto).
   
Bestellungsannahme: Siegfried Zota 04102-57072  oder  per Email: manfred.hamann[at]teege-net.de    -    Auslieferung ab 14.12.19
.


.Kreisevergleich  der  Süd/Ost-Verbände ; 24.11.19 Segeberg   
 2 Siege, 2x Zweiter, 1x Dritter u. 1x Vierter ! - Bestes Gesamtergebnis seit vielen Jahren !
    © Hamann-Fotos

 Das Stormarner Schülerteam überraschte in Segeberg beim Vergleichskampf gegen die Kreise Lauenburg,
 Lübeck, Segeberg und Ostholstein.
 Es gab tolle Siege für uns  durch die Schüler C  und  Schülerinnen B (
Sieg mit 20 P. Vorsprung!!). Beide Teams
 siegten eindrucksvoll mit der 4x100m-Staffel.  In diesen Gruppen gab es für Stormarn auch  4 Einzelsiege
!
 bei den  Jungs -  Philipp Vorbröker (
50m u. Weit) ;  bei den  Mädchen -  Felina Lemenkühler (50m) und  Lisa
 Stahmer (
Hoch) !
 Platz 2  mit nur einem Punkt Rückstand belegten die  Schüler A .  Auch die  Schüler B  sind nun  Zweiter,
 nachdem sich die Kreisvertreter auf einer Sitzung darauf verständigt haben, dass Mädchenstaffeln mit einem
 Jungen u. umgekehrt nur außer Konkurrenz gewertet werden. - Mit nur 3 Aktiven erkämpften die Schülerin-
 nen A  Platz drei und die Mädchen C wurden knapp zurück Vierte.
 Danke an die 6 erfolgreichen Betreuer, die jubelnden Schlachtenbummler und besonders an die Mannschafts-
 führerin Hanna !
_____________________________________________________________________________________________
22.11.19
Stormarn tritt am Sonntag beim Schülervergleich mit einer 27 teilnehmerstarken Mannschaft beim Fahneneinmarsch an.
Die  Aktiven  kommen  aus:    Ahrensburg (8) , Großhansdorf (8) , Reinbek (6) , Oldesloe (2), Bargteheide (2)  und  Trittau (1).
Es gibt je eine Altersklassen-Wertung für die Jungs und die Mädchen also 6 Gruppen:
Schüler A (14/15 Jahre), Schüler B (12/13 J.) und Schüler C (9-11 J.).
Es stehen die Disziplinen 50m, Weit, Hoch, Kugel/Ball und 4x100m-Staffel auf dem Programm.
Neben den Schlachtenbummlern sind die Stormarner Teambetreuer u. Kampfrichter dabei.


  KM Cross    am  09.11.2019  in Oldesloe     
.

Diesmal nur gut 80 Aktive in der Kreishauptstadt beim KM-Finale !

Bei den  Männern siegte  Jan Schwarz  VfL Oldesloe, bei den  Frauen  Beate Kuhlwein  vom  SV Großhansdorf,
bei den  Senioren  Bujar Ahmeti  Spiridon Oldesloe. Der schnellste jugendliche Läufer war Leon Raeder (14; SV
Großhansdorf). - Die Mannschaftstitel gingen an Großhansdorf (Frauen, W40, SchA), Trittau ( M40), VfLOld (SiD)
und Spiridon Old. (W50,W60, M50, M60).
 © Hamann - Fotos                                                                 
                     hier alle  KM-Ergebnisse 


DLV-Logo  DM Seniorenteam -  21.09.2019  in München  -    
.

Die Herren M70 der StG Stormarn verteidigten ihren DM-Titel aus dem Vorjahr !!

.

Zur Stormarner Startgemeinschaft gehören die Vereine Ahrensburger TSV, TSV Bargte-
heide und TSV Glinde.
Zur siegreichen DM-Mannschaft gehören: W.Schliestedt, H.Lange, P.Kilch, K.Redecker,
D.Hinck, KH.Pieper, L.Steuber,   E.Bräsel u. W.Kraatz. 
Foto Startschuß D.Hinck                    mehr auf  www.SHLV.de
.
.


  KM Mehrkampf  am  22. September 2019  in Ahrensburg 
  
Ahrensburg und Reinbek/Ohe auf dem Vormarsch !   .
Bei den  Mehrkampfmeisterschaften in der  Schlossstadt dominierten der  Ausricheter  Ahrensburger TSV
und die LG Reinbek/Ohe! - Ahrensburg gewann 10 KM-Titel, die gleiche Zahl erreichten die Reinbek/Oher;
es folgten: SV Großhansdorf (6), TSV Trittau (3), TSV Glinde (2) sowie TSV Bargteheide u. VfL Oldesloe (1).
Die Gesamt-Ergebnisse:    KM-Mehrkampf
    


  KM Schüler  am  15. September 2019  in Reinbek           
  
Viel Trubel auf dem Theodor-Storm-Platz !   .
 
In Reinbek traten die Schüler Altersklasse 15 bis hin zu den Jüngsten (7 Jahre) zu ihren
Einzel-Kreismeisterschaften an. - Mit dabei die Aktiven des Ahrensburger TSV,  des
TSV Bargteheide, des SV Großhansdorf, des TSV Trittau und der LG Reinbek/Ohe.
Ergebnisse sind noch ungeordnet u. unvollständig
 .         Vollständige  Ergebnisse :  KM Schüler  uv  
         © Hamann - Fotos                    


  KM Wurf  am  14. September 2019  in Großhansdorf             
  
In der Waldgemeinde trafen sich die Wurfspezialisten !   .
 
In Großhansdorf wurden
für die Altersklassen 50-85 Jahre und die Schüler 12-15 Jahre
die Kreismeisterschaften in den Würfen "Kugel, Diskus, Speer u. Ball" ausgetragen.
       © Hamann - Fotos                           Ergebnisse :    KM Wurf  


  KM 10km-Straße  am  07. September 2019  in Fischbek        
  
Thomas und Beate waren die Schnellsten !   .
  Bei den erstmals in Fischbek ausgetragenen KM im 10km-Straßenlauf siegte in der
  Männerklasse  Thomas Clauß (51) von der  LG Reinbek/Ohe und bei den  Frauen
  Beate Kuhlwein (46) vom  SV Großhansdorf.  Auf der Zweirundenstrecke gab es
  bei  sonnigem Wetter von den  Zuschauern  viel Applaus für  alle Aktiven auf dem
                                                                                                            heißen Asphalt. 
          Ergebnisse :    KM 10km-Straße  Neu  
         © Hamann - Fotos


SHLV-Emblem  LM Mehrkampf Senioren -   am  01.09.2019 in Husum    .
  Beate siegt erneut im LM-Fünfkampf !

  Leider schwache  Frauenbeteiligung bei den  LM-Fünfkampf  in Husum, während bei den
  Herren die Teilnehmerfelder erheblich größer waren. Daneben veranstaltete der große KLV
  Nordfriesland seine Kreismeisterschaften im Mehrkampf für alle Klassen, das sorgte dann
  doch für eine starke Füllung der Sportanlage.
  Beate Kuhlwein (
46) vom  SV Großhansdorf gewann erneut den  Fünfkampf der  W45.
  Hier posiert sie nach der Siegerehrung (
Foto links) mit ihrer Konkurrentin Vera Ukuwrere
  (
38; Glücksburg). Die z.T. starken Regenschauer ließen leider keine Bestleistungen zu. Aber
  Beates 800m-Lauf riss am Ende die zuschauenden Aktiven u. Besucher der LM zu Jubel-
  stürmen hin, denn ihre 100m Vorsprung vor dem Feld waren sehr eindrucksvoll.
                                                                                            © Hamann - Foto                                   
  Alle Ergebnisse unter: www.SHLV.de



.

  KM Senioren-Cup  am  31.08.2019 in Trittau         
  .
Mannschaftssiege holten Trittau und Großhansdorf
(2) !   .
  Bei sehr heißen Witterungsbedingungen kämpften in Trittau weit
  über 60 Aktive um die Einzel- und Cup-Titel Stormarns.
 
Die Mannschaftsiege gingen an:
     Damen W40 :   TSV Trittau
     Damen W50 :   SV Großhansdorf
     Herren
 M50 :   SV Großhansdorf
  Die auffälligsten KM-Titel bei den Senioren 50+ errangen: .
  3000m:  Thomas Clauß (M50; RbO - 10:58,2 min)
  Weitsprung:  Wolfgang Schliestedt (M70; Ahr - 4,31m)
  100m:  Steffen Reppmann (M50; Tri - 14,2 sec)
  Hochsprung: Heiko Schmidt (M55; Grh - 1,40m)
Bei den Damen war Anja Asmussen (W50; Gli - 16,4sec) über 100m die Schnellste.
.
© Hamann - Foto                Gesamt-Ergebnisse:  Sportfest-Trittau     -    Ergebnisse :    Senioren-Cup_2019 und  KM-Senioren_Akl. 50+.



.

  KM Schüler-Cup  am  25. August 2019  in Ahrensburg        
  .
Je 2 Teller für Bargteheide, Reinbek u. Großhansdorf !   .
  Beim großen Mannschaftswettkampf der Schüler in Ahrensburg
  nahmen bei heißen Witterungsbedingungen weit über 100 junge
  Aktive teil und brachten unter großem Jubel der Fans tolle Leis-
  tungen.  17 Teams kämpften auf dem Sportplatz Reesenbüttel
  um die Zinn-Ehrenteller des KLV Stormarn. - Für die jüngsten
  Kinder wurde außerdem ein Dreikampf angeboten.

  Die Siegerteams:
  Sch A :  SV Großhansdorf     ;  SchiA :  LG Reinbek/Ohe  

  Sch B :  SV Großhansdorf     ;  SchiB :  TSV Bargteheide
  Sch C :  TSV Bargteheide      ;  SchiC :  LG Reinbek/Ohe  

 
  © Foto - Hamann     -   

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  Ergebnisse :    Schüler-Cup_2019.    und    Schüler Einzel-Ergebnisse   



SHLV-Emblem  LM Schüler U16  II.Teil  -   am  24.08.2019  in Lübeck    .
   Lisa gewinnt mit der Kugel !

 Bei den Nachhol-LM der Schüler in Lübeck konnte nur  Lisa Baumann (13; Ahrensburger TSV) einen SHLV-Landestitel
 erringen. Die junge ATSV-Athletin stieß im Kugelstoßen der W14 das 3kg-Gerät auf 8,95m !
 Weitere Spitzenplätze erreichten:
 Justus Meißner u. Tom Stölken (
beide ATSV) sowie Yuna Ononiwu u. Lasse Prühs (beide SV Großhansdorf)



. KM Hammer   -  am  22.08.19  in Bargteheide          
  Kreismeister im Hammerwurf in Bargteheide wurden: 
         M50 (
6kg)- Stefan Lück (Grh) 27,84m ;   M60 (5kg)- Torsten Matz (Zar) 34,83m ;  M70 (4kg)-  Klaus Hinrichsen (Bgt) 25,53m
         und   M75 (
4kg)- Wilhelm Kraatz (Bgt) 36,33m .

DLV-Logo  DM-Wurfmehrkampf  -  10./11.08.2019  in Zella-Mehlis  - 
.

  Wilhelm gewinnt Silber !!

  Bei den DM im Wurf-Fünfkampf der Senioren in Thüringen sicherte sich Wilhelm Kraatz (M75; TSV Bargteheide)
  mit 3956 Punkten die Silbermedaille in der M75 !
  Seine Einzelleistungen: Hammer (
35,30), Speer (29,75), Diskus (34,15), Gewicht (14,48), Kugel (9,88)


DLV-Logo    DM-Jugend  -  26.-28.07.2019  in  Ulm  - 
Silber für Tim über 110m-Hürden ! .

.  Auch bei den Jugend-DM in Ulm überraschte Tim Rummelhagen über 110m-Hürden !
  Nach den Siegen bei den  Landes-
 und  Norddeutschen-Meisterschaften in diesem Jahr,
  fügte der 17-Jährige Athlet der  LG Reinbek
/ Ohe  eine weitere  Trophäe seiner stolzen
  Medaillensammlung hinzu.
  Nach dem Vorlauf über die 110m-Hürden, den er in sehr guten 14,21
sec gewann, reihte
  sich Tim als Fünftbester der Vorläufe in das Finale der Jugend U18 ein.
  Hier glänzte er in horvoragenden und unglaublichen 13,86 sec und sicherte sich freude-
  strahlend die Silbermedaille ! © Foto: HH-Abendblatt

Unglaublich nach Silber holt Tim Bronze über 200m !!            So. 28.7.19 - 13°°Uhr

Außen auf regennasser Bahn (8) ging  Tim (links u. unten) den  200m-Enlauf der  DM verhalten an.  Erst ca. 80m vor
dem Ziel zog der Reinbeker zu einem fulminanten Enspurt an und lief von Rang fünf auf den Bronzerang in Bestzeit
von 21,90 Sekunden ! - Als Tim seine Zeit und Platz drei auf der Anzeige aufleuchten sah, schlug er die Hände über
den Kopf zusammen machte einen Luftsprung.   -  Herzlichen Glückwunsch !!


DLV-Logo    DM-Senioren  - 12.-14.07.2019  in  Leinefelde-Worbis  - .  
Acht Medaillen in Thüringen für die Stormarner Senioren ! .

Je 1x Gold u. Silber für Beate, Wolfgang, Wilhelm sowie 2x Bronze für Dankwart !
.
  Bei den  DM der Senioren gingen unglaubliche  8 Medail-
  len nach Stormarn, davon 3x Gold
.! Das sind mehr als der
  gesamte Verband Hamburg zusammen !
  Die mit ausgekugeltem Finger laufende Beate Kuhlwein
 
(
46; SV Großhansdorf) siegte eindrucksvoll über 800m und
  schlug dabei erstmals Dauerkonkurrentin Simone Braun
  (
Klausdorf) bei einer  DM!  Über 400m holte  Bea danach
  noch  Silber mit neuer Bestzeit.
  Wolfgang Schliestedt (
71; Ahrensburger TSV) lief bei strö-
  mendem Regen ein glänzendes Rennen über 80m-Hür-
  den und sicherte sich Gold! Im Weitsprung sammelte er
dazu noch Silber ein. - Wilhelm Kraatz (
76; TSV Bargteheide) haderte vorher mit seinen Knieproblemen, gewann aber überraschend Gold im Diskuswurf und Silber mit dem Hammer!  -  Dankwart Behnke (85; TSV Trittau) steigerte sich in Leinefelde deutlich und staunte selbst über seine beiden gewonnen Bronzemedaillen (Kugel Diskus)!     --     Alle weiteren Ergebnisse unter: www.SHLV.de        -  © Fotos: Hamann


DLV-Logo   DM-Senioren  - 12.-14.07.2019  in  Leinefelde-Worbis  - .
  Fünf Stormarner Senioren reisen zu den DM nach Thüringen ! .
 
Für die DM der Senioren haben sich 5 Senioren aus unserem Kreis qualifiziert und angemeldet.
  Beate Kuhlwein
(W45; Grh) - 400m, 800m, 1500 ;  Wolfgang Schliestedt (M70; Ahr) - 80m-Hürden, Weit;
 
Wilhelm Kraatz (M75; Bgt) - Diskus, Speer, Hammer ;  Dankwart Behnke (M85; Tri) - Kugel, Diskus  und
  Ina Tietgen
(W50; Old) - Kugel .  -  Die Stormarner können ca. 5-6 DM-Medaillen anvisieren.
.
  Zu den 
DM der Jugend (26.-28.07.19) in Ulm wird Tim Rummelhagen (17; RbO - 110m-Hürden, 200m)
  mit guten Chancen reisen.  



. KM 1500m   -  am  28.06.2019  in  Oldesloe          
  Kreismeisterin  über  1500m bei den Damen wurde  Beate Kuhlwein (46) vom  SV Großhansdorf in der neuen
         Senioren-Kreisrekordzeit  von  5:08,05 Minuten.  Damit steht  Beate in der aktuellen  DLV-Bestenliste  für die
         DM-Senioren auf Rang drei.  Zweite wurde  Christine Böttger (
57; Spi) in 6:46,47 Minuten.
         Der Schnellste der Männerklasse war  Hasan Aslan (
45; Gli) in 5:29,05 Min. vor  Karlheinz Redecker (72; Ahr)
         Den größten Beifall über die 1500m erhielt wieder der 86-jährige Siegfried Siebert (
Gli; 13:06,9) für sein erstaun-
         liches Durchhaltevermögen.
                                           KM-Ergebnisse 1500m

    NDM-Gold für Tim über 110m-Hürden !   -  am  29./30.06.2019  in Hamburg  
.
  Auch bei den  Norddeutschen Meisterschaften der Jugend in Hamburg gewann  Tim Rummelhagen
  von der LG
Reinbek/Ohe einen Titel. Der erst 17-jährige überlief die hohen 110m-Hürden der älteren
  Klasse U20
(!) in der neuen Kreisrekordzeit von 14,56 Sek.!  -  Bei den DM in Ulm (Ende Juli) wird er
  aber wieder die niedrigeren Hürden der U18  in Angriff nehmen.
 
© Foto: HH-Abendblatt                                                                 
  
Alle weiteren Ergebnisse unter: www.SHLV.de
.


SHLV-Emblem  LM Erwachsene/ Jugend U18 -   am  22./23.06.2019  in Hamburg    .
  Tim holt 3 LM-Titel in der Hansestadt !

 Bei den  LM Erwachsene/Jugend B in Hamburg sicherte sich  Tim Rummelhagen (RbO) drei Goldmedaillen !
 der 17-jährige Reinbeker siegte über 100m (
11,35s), 200m (22,18s) und auf der 110m-Hürdenstrecke mit neuem
 Kreisrekord von 14,26s !  Tim wird mit diesen tollen Leistungen bei den DM-Jugend (
Ulm)
an den Start gehen
 und sicher in der U18 weit vorn landen. -  Seine Vereinskameradin Lena Kerkloh (24) sprang bei den Frauen
 1,65m hoch und wurde mit gleichen Höhe, wie die Siegerin, Dritte
!  -  Seniorin Beate Kuhlwein (Grh) wagte
 sich bei den jungen Damen über 800m an den Start. Die 46-jährige glänzte auf Rang vier mit 2:22,10 Minuten,
 verbesserte die Kreisrekorde W40/45 (
aus 2002 bzw. 2007)  u. steht damit in der aktuellen  DLV-Bestenliste sowie
 in der DM-Meldeliste der W45 auf Rang 1
! - Die 4x100m-Staffel der Jungs des SV Großhansdorf  (Sinram, Ma-
 gierski, Schmidt-Grimm, Prühs) landete in 48,7 sec auf Platz vier. - Clemens Müller-Rahmel (18) und Bjarne Leh-
 mann (
15; beide Ahr) errangen ebenfalls vordere Platzierungen. Clemens sprang im Dreisprung der Männer mit
 12,38m auf Rang drei. Bjarne wurde min Diskuswur der U18 mit 35,88m Vierter.

 Bei den gleichzeitig stattfindenden LM Marathon in Flensburg landete Christine Böttger (Spi) in 4:46:32 Std..
 auf Platz 2 der Seniorinnen W55.
 
                                                 Alle Ergebnisse unter: www.SHLV.de
.


SHLV-Emblem  LM Jugend U20/U16 -   am  15./16.06.2019  in Lübeck    .
  Tim wurde ausgebremst, gewinnt aber über 200m !

  Bei den LM der Jugend in Lübeck gab es schon am frühen Morgen die erste Überraschung.
  Die Aktiven mussten mit ansehen, dass die Anlage Buniamshof vollständig unter Wasser lag.
  Denn das pötzliche Unwetter mit Starkregen und Gewitter veranlasste die Stadt Lübeck die
  Anlage für Samstag aus Sicherheitsgründen zu sperren.
  So fielen alle Wettbewerbe des ersten Tages aus. Damit auch die 100m für den Favoriten
  Tim Rummelhagen (
RbO). Der 17-jährige Reinbeker wollte sich die Titel über 100m, 200m
  und 110m-Hürden der älteren Klasse
U20 sichern. Über die Hürden lief er im Vorlauf klar
  die beste Zeit aller Teilnehmer, aber im Finale stürzte er, deutlich in Führung liegend, un-
  glücklich an den deutlich höheren Hindernissen der A-Jugend. Erst später konnte Tim seine
  wahre Klasse mit dem eindrucksvollen Sieg über 200m in 22,01 Sekunden zeigen
! -
  Eine Silbermedaille gewann  Yuna Ononiwu (
SV Großhansdorf) im Hochsprung der W14.
  Bronze gab es für  Justus Meißner (
Ahrensburger TSV) über 300m der M15.
       © Hamann - Foto                                   
  Alle Ergebnisse unter: www.SHLV.de

     
Der erste Tag der LM der Jugend U20 wird am 6.7.19 in Hamburg  und  die  LM der Schüler U16  am  24.8.19 in Lübeck  nachgeholt !


DLV-Logo   DM-Senioren Fünfkampf - 15.7.19 in Zella-Mehlis  - .  
  Bronze im Fünfkampf für Peter in Thüringen ! .
 
Von den  Fünfkampf-DM der Senioren in Zella-Mehlis kehrte diesmal
  nur  Peter Kilch (
TSV Glinde) mit eíner Medaille nach hause zurück. 
  Der 71-jährige verbesserte sich in fast allen Disziplinen in der M70:
 
Weit: 4,18m; Speer: 29,79m; 200m: 32,23s; Diskus: 27,39m; 1500m: 7:03,05 min !
  Peter kam auf tolle 3.140 Punkte und gewann die DM-Bronzemedaille
!
  Von den vier Medaillen des Vorjahres konnte keine verteidigt werden.
  Die Goldmannschaft des TSV Trittau hatte einen Ausfall ihres Trios zu

  beklagen und traten nur
zu zweit an und die beiden Silbermedaillen des
  SV Großhansdorf  Beate Kuhlwein (
Abschiedsfeier) u. Ulrike Gast (verletzt)
  hatten erst gar nicht gemeldet. Die beiden übrig geblieben Trittauerinnen
  Claudia Rogatty und Nicola Moritz belegten Platz 5 und 6 in der W40.   

 
   © Hamann - Foto


  Drei Medaillen für Wilhelm bei den NDM !   -  am  15./16.06.2019  in Berlin            
.
Bei den Norddeutschen Meisterschaften der Senioren in Berlin sicherte sich Wilhelm Kraatz vom
TSV Bargteheide einen vollständigen Medaillensatz in der Alterklasse M75 !
Wilhelm gewann Gold mit Diskus (
33,33m), Silber mit dem Hammer (34,98m) und Bronze mit dem
Speer (
26,85m). - Einen weiteren Titel sicherte sich  Thomas Clauß von der LG Reinbek/Ohe mit 
18:32,85 Minuten über 5000m in der M50 !              
  
Alle Ergebnisse unter: www.SHLV.de


SHLV-Emblem  LM Senioren  -   15 Stormarnsiege !   Beate gewinnt erneut 5 Titel !   -   Flensburg  am  02.06.2019    
.

              Beate (5x)                    Peter (2x)                      Dieter (2x)                     Claudia (2x)                 Dankwart (2x)                      Ina (1x)                        Peter (1x)
.
Die Stormarner Senioren hatten in Flensburg einen starken Auftritt. Alle fünf teilnehmenden Vereine gewannen mindestens
einen Landestitel
( Grh [5], Tri [4], Gli [4], Old [1], RbO[1] ). - Die meisten Siege heimste wieder Beate Kuhlwein (46) ein. Die Groß-hansdorferin gewann 5x : über 100m, 200m, 400m sowie im Weit- u. Hochsprung. Über 200m (27,91 sec) u. 400m (62,47 sec)
war sie nicht nur schneller als alle jüngeren Damen, sondern setzte sich in der vorläufigen  DLV-Besteliste 2019 auf Platz 1
der W45.  -  Die beiden Glinder  Peter Kilch (
71) und Dieter Hinck (75) erkämpften sich je 2 Titel. Peter bei 200m u. Weit,
Dieter über 400 u. 800m
!
  -  Auch die beiden Trittauer  Claudia Rogatty (40) und Oldy Dankwart Behnke (85 !) sicherten
sich je ein Double. Claudia siegte bei Hoch u. Kugel, Dankwart mit Kugel u. Diskus.  - Je eine LM-Titel ging an Ina Tied-
gen
(
50; Old) im Kugelstoß und Peter Wierich (65; RbO) beim Speerwurf.
Vizemeistertitel erreichten :  Stefan Lück (50; Grh - Kugel, Diskus, Speer), Nicola Moritz (43; Tri - 100m, Weit), Kathrin Gräfnitz (46; Tri - 200m, 800m)..
                                              © Hamann - Fotos                                                                                                                                                 alle Ergebnisse unter www.SHLV.de  .
.



. KM 5.000m / 2000m u. 10.000m   -  am  15.05.19 u. 21.05.19  in  Trittau       
  Kreismeister über  5- und 10.000m bei den Herren wurde  Thomas Clauß (51) von der LG Reinbek/Ohe in 18:13,0 Min. bzw.
         37:16,7 Minuten
!  -  Bei den Damen siegten Cathrin Korffmann (37; 5000m - 22:13,0) u. Kathrin Gräfnitz (46; 10.000m - 49:55,3)
         beide vom TSV Trittau. - Bei den Schülern über 2000m liefen  Remy Johannsen (
W15; RbO - 8:26,8) u. Mats Wingerath (M14;
         Tri - 8:16,0) die schnellsten Zeiten. 
                                                                      
.                                                  KM-Ergebnisse: 10.000m+5.000m+2.000m   
             hier alle  Ergebnisse 5000m
+ 2000m    u.   hier alle  Ergebnisse 10.000m..


. KM II  Erw., Sen., Jgd  -  am  18.05.2019  in  Großhansdorf        
 
           Über 60 Aktive trafen sich zur Eröffnung der neuen Bahn in der Waldgemeinde !       {unten: 800m-Start}

  Die Besten über 200m !
von links: Tessa, Beate, Nicola, Kathrin, Anika ;   Janis, Thomas, Markus, Martin
  ;   Finn, Bjarne, Lars, Folke

Bei überraschend warmer und trockener Witterung wurden einige sehr gute Leistungen gezeigt.
Die schnellsten 200m-Sprintzeiten liefen:

Frauen:  Tessa Bichtemann (26, RbO) in 28,67s  ;    Männer:  Janis Kinzinger (22; Grh) 25,83s ;
männl.Jugend:  Finn Wehlte (18, Ahr) 24,36s ;  Seniorinnen:  Beate Kuhlwein (46, Grh) 28,86s ;
Über 300m siegten:  Silas Kastorf (15; Grh) 40,27s  und  Remy Johannsen (15; RbO) 44,16s ;
Über 800m waren die Schnellsten:
Frauen:  Beate Kuhlwein (46, Grh) 2.30,51 min ;  Männer:  Martin Raeder (42; Grh) 2.28,80 min ;
Die 4x100m-Staffeltitel teilten sich  Ahrensburg (Sch M15), Trittau (W40) u. Großhansdorf (M40).
.
               © Fotos Hamann             Fotos auch 
www.la-grosshansdorf.de            -               
    hier zu den     Ergebnissen  
.. .



. KM I  Erwachsene, Senioren, Jugend  -  am  11.05.2019  in  Lübeck  

Tim siegte in der Hansestadt in guter Frühform dreimal !

Bei den gemeinsamen  Kreis- und Bezirksmeisterschaften  in Lübeck gingen
30 Stormarner Athleten an den Start.
12x konnten unsere Aktiven neben dem  Kreismeistertitel auch die  Bezirks-
meisterschaft gewinnen.
Tim Rummelhagen (17; RbO) siegte in starker Frühform 3x (100m, 400m, Kugel).
Er war aber mit seiner  Superzeit  über  400m (
unter 52 Sek.!)  sehr unglücklich,
denn hier fiel beim Zieleinlauf die Elektronik aus und seine Zeit konnte leider
nicht mehr nachvollzogen werden!
Dem Reinbeker dicht auf den Fersten blieb der erst 14-jährige Silas Kastorf
(
Grh), der  2 Bezirkstitel (Hoch, Weit) in der U18 gewann,  dazu kam noch der
Sieg mit der Großhansdorfer 4x100m-Staffel.
Lena Kerkloh (
24; RbO) konnte den Hoch- u. Weitsprung der Frauen in Lüb-
beck für sich entscheiden.
Finn Wehlte
(
18; Ahr) zeigte die besten Weitsprünge der Jugend.
Auch die beiden Oldys des SVG, Beate Kuhlwein (
46; 400m) u. Stefan Lück,
(
50; Kugel, Speer) steuerten Bezirkssiege bei.

Die Bezirksergebnisse auf  www.SHLV.de                  - hier die  KM-Ergebnisse


Foto: Tim (li) u. Silas (re)    © Foto Hamann          KM-Ausschreibung /Ausschreibung - Bezirk /Zeitplan 



. KM Marathon   -  am  28.04.2019  in  Hamburg           
  Stefan und Kathrin holten die Titel in der Hansestadt !
         Über die 42,2 km-Distanz beim Hamburg-Marathon sicherte sich  Stefan Graw von der  LG Glinde die Meisterschaft.
         Der 54-jährige kam nach  2:54:12 Std.  3 Sekunden
(!)  vor  Patrick Raabe (33; Bgt) ins Ziel.       -       Bei den Damen
         ging der Titel erneut an Kathrin Perrone von Spiridon Oldesloe. Die 39-jährige erreichte das Ziel in 3:28:39 Std. vor
        
Yu-Fang Chien (50; Grh - 3:43:57 Std.).               - hier die  KM-Ergebnisse  



. KM Halbmarathon   -  am  31.03.2019  in  Oldesloe (Spiridon)  -  Ausschreibung
  330 Teilnehmer bei den KM Halbmarathon in Oldesloe ! 

  Bei den KM im Halbmarathon kämpften 33 Aktive aus Stormarn um die Titel.
  Die schnellsten Damen in Oldesloe waren  Beate Kuhlwein, Yu-Fang Chien (
beide Grh),

  Kathrin Perrone, Mira Buchmann (beide Old), Cathy Korffmann (Tri)  u. Elke Andersen
  (
Bgt). Bei den Herren waren Patrick Raabe (Bgt), Martin Raeder, Angel Moya (beide Grh)
  und Ahmad Marvan (
Old) vorn. Die Mannschaftswertungen Männer und Frauen gingen
  beide an Großhansdorf (
Mä: Raeder, Moya, Radtke ; Fr: Kuhlwein, Chien, Wilhelm).
 
Seniorenteams
: M30-SV Großhansdorf, M40-VfL Oldelsoe, M60-Spiridon Oldesloe, W40-SV Großhansdorf

 
  © Hamann - Fotos

 
           Beate  -  Kathrin  -  Cathy      -          Patrick        -         Angel   -    Ahmad   -  Martin


                                      Ergebnisse auch unter  www.spiridon-oldesloe.de          -          hier die   KM-Ergebnisse  


SHLV-Emblem  LM Blockwettkampf  -   Bronze für Silas !    am  03.03.2019  in Bad Malente ! 
.
10 Stormarner Schüler fuhren zu den LM-Block nach Malente:  8 Großhansdorfer  und  2 Ahrensburger. 
Aktive, Trainer und Eltern waren rund 9 Stunden (!) unterwegs, aber alle konnten mit der Veranstaltung
und den erzielten Ergebnissen zufrieden sein.
Die einzige Stormarner Medaille gewann Silas Kastorf (
M15; Grh) mit Bronze im Block Sprint/Sprung (SS)!
In allen seinen Disziplinen gehörte er zu den Besten, obwohl er das erste Mal zu einem Wettkampf antrat.
60m-7,92s ; 60mHürden-9,38s ; Weit-5,80m ; Hoch-1,68m = 2268 Punkte !
Tolle 4.Plätze erreichten  Yuna Ononiwu (
W14; Grh) mit 1911 P. im Block SS und  Lisa Baumann (W14; Ahr)
mit 1887 P. im Block Wurf. Die weiteren Platzierungen:
Luis Lemenkühler (
M15; Ahr - 5.Blk. Lauf 1878 P.), Julius Ick (M14; Grh - 5.Blk. SS 1833 P.),
Moritz Hoeppner (M14; Grh  -8.Blk.SS 1742 P.), Anton Schön (M15; Grh - 8.Blk.W 1172 P.), Leon Raeder (M14; Grh - 9.Blk.W 1254 P.). Wegen
der hohen Teilnehmerzahl in ihrem Block SS (
über 20Tn) mussten die beiden erst 12-jährigen SVG-Athletinnen Felina Lemenkühler
und Katharina Schmidt-Grimm, trotz guter Leistungen, in diesem Jahr noch Tribut zollen. Felina wurde 9. (
1863 P.!) und Katharina
Schmidt-Grimm 17. (
1670 P.).
In der Mannschaftswertung kamen die Jungs des SVG (Kastorf, Ick, Hoeppner) auf Platz vier bei der Sieger-
ehrung. Die SVG-Girls (
Ononiwu, Lemenkühler, Schmidt-Grimm) mussten sich mit Rang neun der 16 gemeldeten
Mädchenteams zufrieden geben.


DLV-Logo  DM-Halle u. Winterwurf der Senioren  -  01.-03.2019. in Halle/Saale  - 
.

  Gold für Wilhelm mit dem Diskus !!

  Drei Medaillen sicherten sich die Stormarner Senioren bei den DM in Sachsen-Anhalt.
  Wilhelm Kraatz (
M75; TSV Bargteheide) rettete die Stormarner Ehre. Er warf den Diskus auf 34,66m und ge-
  wann
 Gold ! Mit 38,05m im Hammerwurf kam noch Silber dazu.  Außerdem schleuderte er den Speer auf
  auf 31,01m und wurde hier Vierter. Eine zweite Silbermedaille für unseren Kreis erkämpfte sich Wolfgang
  Schliestedt (
M70; Ahrensburger TSV) in 11,15 Sek. über 60m-Hürden.
 
Die Großhansdorfer Medaillengewinner des letzten Jahres (Kuhlwein, Gast, Berend) nahmen aus verschieden Gründen diesmal nicht teil.


DLV-Logo  DM-Halle der Jugend  -  23./24.02.19 in Sindelfingen  - 
.

  Vier Stormarner Jungs mit starken Ergebnissen !!

  Im Sindelfinger Glaspalast gab es erstaunliche Ergebnisse der Stormarner (z.T. Ehemaligen) Athleten:
  Tim Rummelhagen (
RbO), Bennet Vinken (RbO), John Schlegl (Ahr) u. Ole Grammann (Grh) !
  Der erst 17-jährige Tim schlug sich über die höheren 60m-Hürden der U20 in 8,39 Sek. hervorragend. Es fehlten ihm
  nur 7 Hundertstel zum Halbfinaleinzug.  Gleich steht er noch im  4.Vorlauf auf Bahn 1 über 200m auf der Rundbahn.
  Nachtrag: 200m Platz 13 in 22,53 Sek ; Tim wurde 3. in seinem Lauf.
  Bennet schoss im Glasplast vor den Augen der Kameras den Vogel ab. Der frühere Reinbeker, der nach einem Aus-
  landsjahr in Kanada, zum HSV gewechselt ist, versetzte die Zuschauer beim Weitsprung ins Staunen. Alle Teilnehmer
  hatten zunächst Probleme mit der Anlage. Niemand überwandt die 7-Meter Marke. Nur der frühere Stormarner zeigte
  als letzter Springer der 15 Teilnehmer mit 7,30m gleich, was er vor hat. Sein zweiter Versuch landete sensationell bei
  7,48m, neue Deutsche Jahresbestleistung! Kein weiterer Springer kam in seine Nähe und damit gewann er die klar die
  Goldmedaille !
  Ole verbesserte sich zwischendurch mit 7,12 m auf Platz zwei. Er wurde aber im letzten Durchgang noch auf Rang 4
  geschoben. Der Großhansdorfer wird seinen Verein Dormagen demnächst verlassen und zur LG Brillux Münster
  wechseln. Der neue Trainer hat ihn auch schon bei der DM gecoacht.
  John kam nicht richtig in den Wettkampf. Der Ahrensburger schied mit 6,92m bei gleicher Weite auf Platz 10 aus.


SHLV-Emblem  LM Senioren  -   15 Meistertitel für Stormarn (Vorjahr 12) !    (LA-Halle Hamburg 10.02.2019  
  
Titelträger: 3x Beate, 2x Ulrike, 2x Lothar sowie Claudia, Nicola, Stefan, Peter, Wolfgang, Wilhelm, Dankwart und die SVG-Damen Staffel !  
.

Die Meister von links:  Beate Kuhlwein (4), Ulrike Gast (3), Anika Beier, Lydia Schön, Stefan Lück (alle Grh) , Wilhelm Kraatz (Bgt),


Lothar Müller (2), Dankwart Behnke, Claudia Rogatty (alle Tri), Nicola Brackenwagen, Wolfgang Schliestedt (beide Ahr), Peter Kilch (Gli)
© Hamann - Fotos

Mit diesmal 15 Titeln gab es erneut einen tollen Saisonstart für die Stormarner Senioren im Hamburger Glaspalast !
Jubeln durften: 7x Großhansdorf, 4x Trittau, 2x Ahrensburg und je einmal Bargteheide und Glinde.
Mit 4 Meistertiteln war die SVG-Athletin Beate Kuhlwein (W45) wieder eine der erfolgreichsten Senioren der Ver-
anstaltung.  Beate siegte in der W45 über 60m, 200m, 800m u. mit der Staffel !   Ihre Clubkameradin Ulrike Gast
sicherte in der gleichen Altersklasse neben der Staffel die beiden Sprungtitel Hoch und Weit. Zwei Landeswimpel
gewann Oldy Lothar Müller (
Tri; M80) in den Sprints 60m und 200m. 
Die weiteren Sieger:  Stefan Lück (
Grh; M50; Kugel), Wilhelm Kraatz (Bgt; M75; Hoch), Peter Kilch (Gli; M70; Weit),
Claudia Rogatty (
W40; Hoch), Dankwart Behnke (M85; Kugel; -beide Tri), Nicola Brackenwagen (W50; Kugel)  und
Wolfgang Schliestedt (
M70; 60m; -beide Ahr)  sowie  die 4x200m-Staffel des SV Großhansdorf W40 (Kuhlwein, Gast,
A.Beier, L.Schön
), die alle Damenteams (auch die Jüngeren) am Ende der Veranstaltung hinters ich ließen.  
                     -        Der nächste Termin für die Senioren sind die Hallen-DM am 2./3. März 2019 in Halle/Saale.

.
                             Die weiteren guten Platzierungen der Stormarner sind unter  www.SHLV.de  zu finden.




 KLV-Verbandstag  am  26.01.2019 in Ohe  - 
Das neue Vorstandsteam des KLV Stormarn stellt sich den neuen Aufgaben der Saison 2019 !   



 
Der 1.Vorsitzende Manfred Hamann (ganz links) präsentiert
  d
en  neuen  KLV Vorstand. -
  Alle Neu- und Wiedergewählten (von links) :
  M.Hamann, Sandra Papke, Katrin Stock,
Kornelia Nacke,
  Heiner Bock, Siegfried Zota, Hubert Woelki, Thomas Clauß,
  Mathias Brock u.
Traute Dieterich.
  Hamann gab einen Überblick über den Verlauf der letzten
  Jahres
und einen Ausblick auf die neue Saison. Dann wurde
  beraten, beschlossen und gewählt.
 
  
Kurzbericht u. Fotos folgen   © Hamann - Fotos









SHLV-Emblem  LM Halle  -   Tim wird Landesmeister ! - (LA-Halle Hamburg)  12./13. u. 19./20.2019
.
 
Tim Rummelhagen (17; LG Reinbek/Ohe) sicherte sich Silber über 200m in 22,72s u.
  Bronze über 60m-Hürden in 8,32s. Beide Medaillen gewann er in der älteren Klasse
  U20! - Am nächsten Wochenende trumpfte er in der eigenen U18 eindrucksvoll auf!
  - Landestitel über 60m-Hürden in klasse 8,28 Sek. u. Platz 2 auf der 200m-Distanz
  mit erneuter Verbesserung auf 22,43 Sek.!  Beim Vizetitel über 60m fehlte Tim mit
  7,15 Sek. nur eine Zehntel gegen C.Boateng (
HSV) ! - Frederik Sirkka (19) wurde in
  der U20 6. über 60m-Hü. u. 9. im 200m-Lauf. - Clemens Müller-Rahmel (
18) holte
  Platz 3 im Dreispr. u. Rang 8 über 60m-Hürden. - Luca Kuschel (
19) belegte Platz 8
  im Hochsprung und wurde 5. mit der Kugel (
alle Ahrensburger TSV). - Lasse Prühs (15)
  erreichte das 60m-Finale der M15 u. wurde Achter. Mit der 4x200m-Staffel des SV
  Großhansdorf (
Prühs, Ick, Hoeppner, Raeder) belegte er noch Rang 5 . Auch die Jugend-
  staffel U18 des SVG (
Kastorf, Magierskim Prühs, Schmidt-Grimm) wurde Fünfter.
 {
Foto: Tim Rummelhagen (li), C.Boateng (re) © Hamann}                                                             Alle weiteren Ergebnisse unter www.SHLV.de




                          Unter Archiv:

                          Ergebnisse u. Fotos der letzten Kreismeisterschaften 2018 und früher:

                          alle  KM, LM, NDM, DM, WM u. EM - Halle u. Freiluft 2018 und KLV-Sportler des Jahres 2018  hier

                          Im Archiv alle Hallen+Freiluft - KM, LM, NDM, DM, EM, WM  sowie Bestenlisten
                          KLV- Frühschoppen u. Verbandstag


..